X20-Fieldday an der Käseschenke am 06.07.2013

Bei herrlichem Sommerwetter trafen sich Funkamateure aus Gera und Umgebung zum traditionellen Fieldday am ersten Juliwochenende an der Käseschenke. Es gab viel Gelegenheit für Fachgepräche rund um Amateurfunkgeräte und -zubehörtechnik, aber es konnten auch einige mitgebrachte Dinge ausprobiert werden. Das Portabelrelais von der X25-Projektgruppen war den ganzen Tag über in Betrieb und konnte ausgiebig getestet werden. Weiterhin wurden (in recht störfreier Umgebung) Aktivantennen vorgeführt, sie zeigen ein erstaunliches Leistungspotential!

Hier noch einige Impressionen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.